katholische Jugend St. Laurentius


Wir sind nicht nur Messdiener. Wir sind Vorstand, Arbeitskreise, Organisatoren von vielen Events für Jugendliche in Ahrweiler und vor allem: eine Gemeinschaft!

Bei uns ist jeder willkommen, der sich engagieren möchte und ein Teil von uns sein möchte.

Sprecht uns persönlich an oder schreibt uns, wir freuen uns!



aktuelles

Bitte vormerken:

Spendenlauf von Lau für unser Patenprojekt auf den Philippinen! 

 

Für Samstag, den 25. August von 11-12 Uhr organisiert der AKP einen Spendenlauf rund um die Ahr zwischen den Brücken am PJG und dem Dorint -Hotel! Zusammen mit der Anmeldung bekommen alle Läufer einen Zettel, auf dem ihr bitte eure Sponsoren eintragt (Eltern, Nachbarn, Verwandte). Das Geld sammelt ihr bis zum 08.09. selbst ein und gebt es bei Lau ab. Anmeldeschluss ist der 18.08! 

Jeder kann mitlaufen und dabei Straßenkinder auf den Philippinen helfen! Wir freuen uns über viele Läufer! Wer nicht mitlaufen will, kann gerne anfeuern kommen! 

Download
Anmeldung zum Spendenlauf
Spendenlauf AKP St.pdf
Adobe Acrobat Dokument 204.6 KB

Endlich ist es wieder da!!

Nach mehreren Jahren Pause haben wir eine Neuauflage des beliebten Rock am Markts auf die Beine gestellt und hoffen auf euer Kommen. :)

Für Speisen und Getränke ist gesorgt, also Bühne frei für unsere Bands.


Am 17. Juni konnten wir in der Familienmesse 14 neue Messdiener begrüßen! Seit April haben sie gemeinsam mit dem Messdienerleitungsteam fleißig geübt, damit jetzt auch alles klappt! 

 

Wir freuen uns, dass sie so viele dazu entschieden haben, Messdiener zu werden und diese wichtige Aufgabe in der Gemeinde zu übernehmen.

Außerdem sind sie nun ein Teil der großen Gemeinschaft von Lau! Herzlich willkommen!!

 


Erfolgreicher Kuchenverkauf an Pfingsten

Traditionell veranstaltete der AKP an Pfingstsonntag den Kuchenverkauf, an dem Spenden für soziale Projekte gesammelt werden. So konnten wir in diesem Jahr eine stolze Summe für ein Straßenkinder-Projekt  auf den Philippinen (Projekt "Hilfe für Müllkinder", das von der Steyler Mission durchgeführt wird) zusammen bringen!

 

Wir danken besonders denen, die uns mit einer Kuchenspende unterstützt haben! 


Ölbergstunde und Kreuzweg der Jugend

Traditionell beging die Kajulau wieder die Ostertage:

Nach der Ölbergstunde an Gründonnerstag übernachteten wieder 15 Jugendliche bei Lau, um auch am nächsten Morgen beim Jugendkreuzweg um 6 Uhr dabei zu sein. 

Mit uns waren auch ca. 25 andere so früh aufgestanden, die uns auf dem Weg über Walporzheim zum Calvarienberg begleiteten. Der Abschluss der Veranstaltung war dann das gemeinsame Frühstück in der Zehntscheune. 

 


Lau beim Karnevalszug mit dabei

Wie in jedem Jahr war Lau wieder mit einer bunten Truppe bei Rosenmontagszug in Ahrweiler dabei! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!


Frühschichten im Advent

Nachdem schon bei den ersten drei Frühschichten jeweils mehr als 20 Leute kamen, standen sogar am ersten Ferientag mehr als 40 Leute extra früh auf, um bei der letzten Frühschicht in diesem Jahr dabei zu sein!

 


Erfolgreicher Bastelnachmittag 2017

Der Einladung des AKN zum traditionellen Bastelnachmittag folgten mehr als 40 Kinder im Alter von 4-13 Jahren. An verschiedenen Stationen boten die Betreuer Bastelaktionen, Malen, Plätzchenbacken und Spiele an. Die Kinder hatten viel Spaß und konnten auch noch die letzten Weihnachtsgeschenke fertigstellen!


Am ersten Dezember-Wochenende fand bei Lau die alljährliche Messdienervollversammlung statt. Auch wenn weniger Messdiener kamen als erhofft, konnten wir ein neues Messdienerleitungsteam wählen, die Messdiener mit den meisten Punkten ehren und für anstehende Aktionen werben!

 

Im Anschluss daran trafen sich dann die Arbeitskreise und der Vorstand zur Jahreshauptversammlung. Wir besprachen die vielen Aktionen aus dem letzten Jahr, planten schon neue Veranstaltungen und wählten einen neuen Vorstand.  


Unsere 17 neuen Messdiener,

Lena B., Simon und Elias B., Sophie B., Samira F., Anna G., Lotta H., Joel H., Sina K., Kilian K., Zoe K., Emilia K., Tobias K., Ben S., Jule S., Maximilian S., Laura U.



In diesem Jahr haben wir eine alte Tradition wieder aufleben lassen und haben zwischen der Ölbergstunde an Gründonnerstag und dem Kreuzweg an Karfreitag in den Jugendräumen bei Lau übernachtet. Mit rund 20 Jugendlichen haben wir am Donnerstagabend gemeinsam eine Suppe gegessen und um 22:30 Uhr ging es dann zur Ölbergstunde der Jugend in die Kirche. Nach einer kurzen Nacht sind wir dann an Karfreitag früh für den Kreuzweg aufgestanden, für den sich zusätzlich zu uns auch noch ca. 40 andere aus dem Bett gekämpft haben. Nach sieben Stationen, die uns über Walporzheim führten, endete der Kreuzweg dann ein letztes Mal auf dem Calvarienberg, auf dem wir nach dem Schlussgebet in der Grabkapelle im Speisesaal frühstückten. Wir bedanken uns bei den Schwestern recht herzlich dafür, dass sie uns seit langer Zeit immer am Morgen des Karfreitags zum Frühstück aufgenommen haben!


Wie jedes Jahr ist der Karnevalsumzug super gelungen. Wir danken allen, die uns geholfen haben, damit wir wieder im Umzug mitgehen konnten. Wir hoffen, ihr hattet alle Spaß und seid nächstes Jahr wieder mit dabei, damit wir wieder mit einer großen Gruppe mitgehen können.